Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Platzierung von Cookies zu, die wir einsetzen, um einen benutzerfreundlichen Service anzubieten.

OK

Weitere Informationen und Hinweise zur Änderung Ihrer Cookie Einstellungen haben wir in unserer Cookie Policy zusammengefasst. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit hier widerrufen.

MINAS A6 Servoantriebe

MINAS A6SF Servoantriebsregler (Multifunktionstyp)  

  • Ultrahohe Reaktionsgeschwindigkeit: 3,2kHz Bandbreite
  • Pulsausgänge 4 Mpps  und -eingänge mit bis zu 8 Mpps  (Mpps = Mio. Pulsen/Sek.)
  • Verbesserte Echtzeit-Autotuning-Funktion während des Betriebs (Einschwingzeit 6ms)
  • 5 Sperrfilter: manuell/automatisch
  • 3 Dämpfungsfilter: manuell/automatisch
  • PANATERM Software-Upgrade mit  Einrichtbetrieb
  • Integrierte Sicherheitsfunktion STO (EN61800-5-2)
  • Geringe Störemission
  • Modbus-RTU-Kommunikation
  • Regelung von Linear- und Torquemotoren
  • Block Operation mit digitalen E/A (wie MINAS A4P)

MINAS A6SE Servoantriebsregler (Basistyp)  

  • Multifunktional (wie MINAS A6SF-Antriebe)
  • Attraktives Preis-Leistungsverhältnis
  • Ausschließlich zur Positionsregelung

MINAS A6SG Servoantriebsregler (RS485-Kommunikationstyp)  

  • Modbus-RTU-Schnittstelle
  • Multifunktional (wie MINAS A6SF-Antriebe)
  • Attraktives Preis-Leistungsverhältnis
  • Ausschließlich zur Positionsregelung

MINAS A6N Servoantriebsregler (RTEX-Netzwerktyp)  

  • Echtzeitkommunikation: 100Mbit/s über RTEX-Protokoll
  • Unterstützt Positions-, Geschwindigkeits- und Drehmomentregelung
  • Manuelle und automatische Vibrationsunterdrückung (einstellbar im Antriebsverstärker)
  • Voller Befehlsumfang für bis zu 32 Achsen pro RTEX-Netzwerk. RTEX-Positioniermodule für Steuerungen der Serien FPΣ (Sigma) und FP2 verfügbar
  • Einfache Verdrahtung mit Ethernet-Standardkabeln (CAT5e, bis zu 100m zwischen den Modulen)
  • Unterstützt Sicherheitsstandards nach ISO13849-1 (PL e, CAT.3) EN61508 (SIL3), EN62061 (SIL3), EN61800-5-2 (SIL3, STO), IEC61326-3-1

MINAS A6B Servoantriebsregler (EtherCAT-Netzwerktyp)  

  • Echtzeitkommunikation: 100Mbit/s mit dem CAN-Anwendungsprotokoll über EtherCAT (CoE)
  • Unterstützt Positionierung (pp, csp, ip, hm), Geschwindigkeits- (pv, csv) und Drehmomentregelung (tq, cst)
  • Manuelle und automatische Dämpfungsfilter
  • Kompletter Befehlssatz für bis zu 65535 Achsen pro Netzwerk
  • Unterstützte Zykluszeit von 125μs
  • Einfache Verdrahtung mit Ethernet-Standardkabeln (CAT5e, bis zu 100m zwischen den Modulen)
  • Unterstützt Sicherheitsstandards nach: ISO13849-1(PL e, CAT3), EN61508(SIL3), EN62061(SILCL3), EN61800-5-2(SIL3, STO), IEC61326-3-1, IEC60240-1

MINAS A6 Servomotoren  

  • Hochpräzisions-Encoder, 23Bit/U; 8,38 Mio. Pulse/U
  • Max. Drehzahl: 6500U/min
  • Geringes Rastmoment
  • Noch kompaktere Bauform mit neuer Gehäusekonstruktion (Einzelpoltechnologie, noch schmalerer Encoder)  
  • IP67-Schutzart bei allen Motoren mit Steckanschluss
  • 50W bis 5000W
  • Einheitlicher Encoder (als Absolut- und Inkremental-Encoder verwendbar)
  • Öldichtung  mit Dreifachlippe
MINAS A6V Servoantriebe (24/48V DC)

MINAS A6V Servoantriebe (24/48V DC)  

  • Servoantriebsregler und Servomotoren
  • 24/48V DC Eingangsspannung
  • 200W oder 400W
  • 23-Bit-Absolut-Encoder
  • Modbus-RTU-Kommunikation
  • Positions-, Drehzahl- oder Drehmomentsteuerung
  • Pulseingänge mit bis zu 500kpps (kpps = Tausend Pulse/Sek.)
  • Nenndrehzahl 3000U/min