Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Platzierung von Cookies zu, die wir einsetzen, um einen benutzerfreundlichen Service anzubieten.

OK

Weitere Informationen und Hinweise zur Änderung Ihrer Cookie Einstellungen haben wir in unserer Cookie Policy zusammengefasst. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit hier widerrufen.

Gerät für Labortests und klinische Diagnostik

Erkennung von Reagenzglashaltern

Ein Reagenzglasgestell soll erkannt werden. Es ist nur sehr wenig Platz für die Montage des Sensors. Der PM2-Sensor erkennt zuverlässig das Gestell durch eine schmale Öffnung. Der Sensor kann mit 5V DC (bis 24V DC) versorgt werden, was dem Kunden Kosten erspart.

PM2 Miniatur-Fix-Fokuslichttaster

 

Top

Beseitigung von elektrostatischer Aufladung bei Reaktionsbehältern

Der Reaktionsbehälter ist elektrostatisch geladen. Das führt zu Problemen beim Befüllen der Behälter. Der Ionisator ER-V neutralisiert die statische Aufladung und der Behälter kann befüllt werden. Der Vorteil des ER-V sind die flexiblen Düsen, die passend zur Applikation gewählt werden können.

Ultrakompakter Ionisator ER-V

 

Top

Beseitigung von elektrostatischer Aufladung vor Erkennung des Flüssigkeitsfüllstands

Um den Flüssigkeitsstand im Reagenzglas zu überprüfen, wird ein kapazitiver Sensor installiert. Aufgrund von elektrostatischer Aufladung haftet die Flüssigkeit auch am oberen Rand des Reagenzglases und beeinträchtigt das Sensorergebnis. Der Ionisator ER-X beseitigt die elektrostatische Aufladung, und der Flüssigkeitsstand kann wieder richtig detektiert werden.

Ultrakompakter Ionisator ER-X

 

Top

Kontaktfreie Erkennung von Flüssigkeiten

Die Flüssigkeit im Behälter soll ohne Berührung detektiert werden. Berührt der Sensor die Flüssigkeit, kann es zu Korrosion beim Sensor und Gefahren für die Gesundheit des Personals bei der Wartung kommen. Der Optosensor BE-A zur Luftblasenerkennung wird einfach von außen an den Zuführschlauch montiert. Der Sensor erkennt zuverlässig, wenn der Behälter leer ist, ohne die Flüssigkeit zu berühren.

Blasenerkennungssensor BE-A

 

Top

Abpumpergebnis prüfen

Es soll geprüft werden, ob eine Flüssigkeit vollständig aus eimem Behälter abgepumpt wurde. Wenn der Blasensensor kontinierlich Luftspalten oder -blasen erkennt, kann man davon ausgehen, dass der Behälter leer ist.

Blasenerkennungssensor BE-A

Weitere Informationen finden Sie in unserem E-Book

 

Top