Löcher mit kleinstem Abstand erkennen

Löcher mit kleinstem Abstand erkennen

Dank der Interferenzunterdrückung in den  Lichtleiterverstärkern ist es möglich, mehrere Lichtleiter nebeneinander anzubringen. Der geringe Hülsendurchmesser von nur 1,5mm erlaubt es, die Lichtleiter eng nebeneinander zu montieren, um einzelne Löcher mit geringem Abstand zu erkennen.