Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Platzierung von Cookies zu, die wir einsetzen, um einen benutzerfreundlichen Service anzubieten.

OK

Weitere Informationen und Hinweise zur Änderung Ihrer Cookie Einstellungen haben wir in unserer Cookie Policy zusammengefasst. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit hier widerrufen.

Spannungsversorgungen

  • Spannungsversorgungen

Die FP-PS24 High-End-Netzgeräte - auch für schwierige Einsatzbedingungen

Mit exzellenten Eckdaten, wie z. B. Leistungsdichte, Hochtemperaturbetrieb, Wirkungsgrad, Lebensdauer und vielem mehr, setzen die FP-PS24 High-End-Netzgeräte neue Maßstäbe und sind auch bei schwierigen Bedingungen wie in der Industrieautomation, der Beleuchtungstechnik oder der Medizintechnik einsetzbar. Selbst unter widrigen Umständen ist die Betriebssicherheit dank lüfterloser Konvektionskühlung garantiert. Bei Bedarf können die Netzgeräte auch im Überkopfbereich eingesetzt werden.
Der Wirkungsgrad beträgt bis zu 91,5% (FP-PS24-060E) bei einem Betriebstemperaturbereich von -10°C bis +70°C ohne Leistungsreduzierung.

Die FP-PS24-Netzgeräte gibt es in drei Ausführungen:

  • 24W / 1A (primär 100-240 VAC, 2 x sekundär 24 VDC / 1A)
  • 60W / 2,5A (primär 100-240 VAC, 2 x sekundär 24 VDC /2,5A)
  • 120W / 5A (primär 100-240 VAC, 2 x sekundär 24 VDC / 5A)

Alle Module sind selbstverständlich kurzschlussfest.

Weitere interessante Eigenschaften der FP-PS24-Serie sind:

  • Geprüfte Sicherheitsnormen (IEC60950, UL60950,CSA22.2-60950, EN60950) getestet von CSA
  • Schutzklasse II, ohne Erdung
  • Kompakte Abmessungen mit optimaler Belüftung
  • Einfache Hutschienenmontage und Verdrahtung

Produkt Downloads